Was ist Musikgeragogik? Musikgeragogik ist eine junge Fachdisziplin im Schnittfeld von Musikpädagogik und Geragogik, die sich mit musikbezogenen Vermittlungs- und Aneignungsprozessen sowie musikalischer Bildung im Alter beschäftigt. Seit 2012 bildet der Verband Bayerischer Sing- und Musikschulen in siebenphasigen Zertifikationskursen MusikpädagogInnen auf dem Gebiet der Musikgeragogik weiter. Der nächste Zertifikationskurs ist gerade angelaufen. Die MusikgeragogInnen bieten ein individuelles, flexibles Konzept für den jeweiligen Bedarf an, wie z.B. Unterricht in Veeh-Harfe, Leitung von Musizierkreisen in Senioreneinrichtungen, Leitung von Senioren-Chören etc.  Der Tonkünstlerverband Bayern bietet einerseits die Vermittlung der professionell ausgebildeten MusikpädagogInnen an, andererseits beraten wir auch die Einrichtungen zum Einsatz von Musikgeragogik entsprechend den Bedürfnissen. Der Verband Bayerischer Sing- und Musikschulen hat gemeinsam mit dem Tonkünstlerverband Bayern einen Flyer herausgegeben. Dieser Flyer soll die Einrichtungen zum Thema "Musikgeragogik" aufklären und den MusikgeragogInnen als Werbematerial dienen. Den Flyer können Sie bei Interesse in unserer Geschäftsstelle anfordern oder hier downloaden

Download Flyer