iconrot adresseSandstraße 31, 80335 München 
iconrot telefon 089 54 21 20 80
 iconrot mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 iconrot web Kontaktformular
  • Home
  • Service
  • Jugend musiziert

Jugend musiziert

Informationen zum Wettbewerb „Jugend musiziert"

http://www.jugend-musiziert.org/regionalwettbewerbe.html

Jugend musiziert rot

Ausgeschrieben sind 2018 (Änderungen möglich):
Solowertung: Blasinstrumente: Blockflöte, Querflöte, Oboe, Klarinette, Saxophon, Fagott, Horn, Trompete/Flügelhorn, Posaune, Tenorhorn/Bariton/Euphonium, Tuba.
Zupfinstrumente: Gitarre, Zither, Mandoline.
Bass (Pop), Musical, Orgel, Besondere Instrumente: Bağlama, Hackbrett.
Ensemblewertung: Klavier vierhändig, Duo: Klavier und ein Streichinstrument, Duo Kunstlied: Singstimme und Klavier, Schlagzeug-Ensemble, Besondere Ensembles mit Werken der Klassik, Romantik, Spätromantik und Klassischen Moderne.

Bitte lesen Sie die Ausschreibung, insbesondere die für die entsprechende Kategorie geltenden Richtlinien aufmerksam durch und melden ein entsprechendes Wertungsprogramm an. In allen Zweifelsfällen bitten wir um Rücksprache mit der Bundesgeschäftsstelle "Jugend musiziert". Beatrix Gillmann erteilt Ihnen gerne Auskunft: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ausschreibung: Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer bzw. erkennen die Erziehungsberechtigten die Bedingungen der Ausschreibung des Wettbewerbs an. Die Einhaltung der Wettbewerbsregeln liegt damit in der Verantwortung des Teilnehmers. Ggf. müssen Wertungsprogramme nach dem Anmeldeschluss den Richtlinien der Ausschreibung entsprechend geändert werden. Die Nichteinhaltung der Ausschreibungsbedingungen bei der Auswahl der Literatur kann in die Leistungsbewertung eingehen.

 

Literatur-Empfehlungen:

http://www.jugend-musiziert.org/bundeswettbewerb/literaturlisten.html

Bezüglich geeigneter  zeitgenössischer Literatur möchten wir Sie auch auf das „Neue Töne“-Projekt des Tonkünstlerverbands Bayern e.V. hinweisen:
"Neue Töne" – Münchner Klavierbuch, Bd. 1
"Neue Töne" – Schweinfurter Gitarrenbuch, Bd. 2
"Neue Töne" – Augsburger Violinbuch, Bd. 3  (3 Bände: Werke für mehrere Violinen; Violine und Klavier; Violine solo)
"Neue Töne" – Musik für Percussion, Bd. 4 (2 Bände: Solo; Ensemble)
„Neue Töne“ – Musik für Trompete und Posaune, Bd. 5 (3 Bände: Werke für Posaune solo und für Posaune und Klavier; Werke für Trompete(n) und für Trompete und Klavier; Werke für Trompete und Posaune und für Trompete, Posaune und Klavier)

 

Häufig stellte Fragen zu „Jugend musiziert“

http://www.jugend-musiziert.org/bundeswettbewerb/ausschreibung-2014/haeufig-gestellte-fragen.html

 

Anmeldung „Jugend musiziert“

Die Anmeldungen erfolgen ausschließlich unter http://www.jugend-musiziert.org/

 

Statistik "Jugend musiziert"

Der Tonkünstlerverband Bayern informiert über die Auswertung der Statistik zum Landes- und Bundeswettbewerb. Die Sprecherin des Ausschusses Freiberufliche MusikpädagogInnen, Frau Ute Schmid-Holzmann hat von der Verteilung der Unterrichtsorte, der Preise von Schülern der freiberuflichen MusikpädagogInnen und Musikschulen bis zu den Teilnehmerzahlen im Verhältnis der Bevölkerung das Zahlenmaterial erstellt.

pdf icon Auswertung 2017

 

logo aktuell Stmbkwk   logo dtkv    logo bayerischer musikrat Logo nmz