Wer wir sind

Der Deutsche Tonkünstlerverband als ältester und größter Berufsverband für Musiker (Gründung: 1847) ist mit rund 7.500 Mitgliedern in 16 Landesverbänden organisiert und ist die Standesvertretung für Musikberufe - Interpreten, Komponisten, Musikpädagogen etc.. Die Mitgliedschaft im Deutschen Tonkünstlerverband ist ein Markensiegel für Musikberufe.

Der DTKV ist der Dachverband der Tonkünstlerverbände in Deutschland. Unsere Mitglieder sind die Landesverbände der Tonkünstler. In vielen der Landesverbänden gibt es regionale und örtliche Gruppen, die überwiegend ohne eigene Körperschaft tätig sind. Große Landesverbände haben weitere Verbände als Untergliederung, die sich auf Regionen oder Städte beziehen.

Insgesamt haben alle Tonkünstlerverbände in Deutschland zusammen über 7500 Mitglieder. Alle ordentlichen Mitglieder sind Berufsmusiker. Die Qualifizierung als berufliche Musiker ist Bedingung für die Mitgliedschaft.

Kontaktdaten

  • Geschäftsstelle
    Alte Poststraße 9f, 94036 Passau
    Geschäftsführerin: Elisabeth Herzog-Schaffner, M.A.
  • Geschäftszeiten
    Montag und Dienstag 10:00 - 13:00, Mittwoch 13:00 - 16:00
  • Telefon
    0851/2259-1848
  • Fax
    wird noch bekannt gegeben
  • E-Mail
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Website
    http:www.dtkv.org
  • Bankverbindung
    HypoVereinsbank München, Kontonr. 377 549 00, BLZ 700 202 70
  • Umsatzsteueridentifikationsnummer
    DE161866305
  • Vereinsregister
    Amtsgericht München VR 14541

Website

Präsidium DTKV

  • Präsident:
    Cornelius Hauptmann
  • 1. Vizepräsidentin:
    Dr. Adelheid Krause-Pichler
  • 2. Vizepräsident:
    Ekkehard Hessenbruch
  • Schatzmeister:
    Wilhelm Mixa
  • Schriftführer:
    Edmund Wächter
  • Ehrenpräsidenten:
    Prof. Rolf Hempel
    Dr. Dirk Hewig

Präsidium DTKV

v l. n. r (Ekkehard Hessenbruch, Cornelius Hauptmann,
Dr. Adelheid Krause-Pichler, Wilhelm Mixa, Edmund Wächter)