iconrot adresseSandstraße 31, 80335 München 
iconrot telefon 089 54 21 20 80
 iconrot mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 iconrot web Kontaktformular

Üben im Flow - Workshop mit Andreas Burzik

Üben im Flow - Workshop mit Andreas Burzik

Dozent: Dipl. Psych. Andreas Burzik

Zielgruppe:

Musikpädagog*innen und -lehrer*innen aller Instrumente, Studierende für das Konzertfach und Pädagogikfach, aber auch Schüler*innen aller Altersgruppen und deren Eltern.

 

Kursinhalt:

"Üben im Flow" stellt eine ganzheitliche, körperorientierte Übemethode für alle Instrumental- und Gesangspädagog*innen dar. Es ist eine für alle Instrumente und Gesang geeignete Übemethode, die hohe Konzentration mit Spiel- und Experimentierfreude verbindet. Wichtige Aspekte der Methode sind:

ein besonderer Kontakt zum Instrument

die Entwicklung eines speziellen Klangsinns

das Gefühl der Anstrengungslosigkeit im Körper

der spielerische Umgang mit dem Studienmaterial

Die beiden Workshops mit Andreas Burzik können sowohl einzeln als auch beide zusammen gebucht werden.Vita:

Vita:

Dipl. Psych. Andreas Burzik: https://www.flowskills.com/vita-andreas-burzik.html

 

Kurszeiten:

10.00 bis 18.00 Uhr mit Pausen


Kursgebühren aktiv:

Mitglieder: 100,00 Euro
Nichtmitglieder: 115,00 Euro
Studierende/Schüler*innen: 60,00 Euro

Kursgebühr passiv:

Mitglieder: 75,00 Euro
Nichtmitglieder: 85,00 Euro
Studierende/Schüler*innen: 40,00 Euro

 

Maximale Teilnehmerzahl - Instrument und Noten:

Es werden max. 6 aktive und 14 passive Teilnehmende aufgenommen. Jede/r, der aktiv teilnehmen möchte, bringt bitte sein Instrument und Noten einer Stelle/eines Stücks mit, an der/dem er/sie die Methode ausprobieren möchte.

Informationen zur Veranstaltung

Beginn der Veranstaltung 26.03.2022, 10:00
Ende der Veranstaltung 26.03.2022, 18:00
Anmeldeschluss 18.03.2022
Code-Nr. 22-4208
Verlängerung Qualitätszertifikat 6 Stunden
Hygieneschutzmaßnahmen

Die Fort-, Aus- und Weiterbildung im Tonkünstlerverband Bayern wird 2022 nach der aktuell gültigen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung durchgeführt. Darüber hinaus hat der Vorstand in einem Vorstandsbeschluss entschieden, dass zur Sicherheit aller Dozent*innen, Teilnehmenden und Beschäftigten die Auslegung der jeweils gültigen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung im Einzelfall auch strenger als vorgegeben, vollzogen werden kann. Somit erfolgt die Durchführung der Kurse in der Regel mindestens unter den 2G-Regularien. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich immer vor Beginn des Kurses bei uns. Sollten Sich entsprechende Änderungen ergeben, werden die angemeldeten Teilnehmenden selbstverständlich informiert. Bitte beachten Sie auch das Formular zu den Hygieneschutzmaßnahmen des TKVB.

Veranstaltungsort Rubinstein-Saal, München-Laim

Karte der Veranstaltungsorte

logo aktuell Stmbkwk   logo dtkv    logo bayerischer musikrat Logo nmz