|

Werkstatt Schüler*innenkonzerte

Werkstatt Schüler*innenkonzerte
Code-Nr. 24-4206

Werkstatt Schüler*innenkonzerte

 

Wie kann ich mein Klassenvorspiel interessant, attraktiv, interaktiv und inklusiv gestalten? Wie kann ich es effizient organisieren und durchführen? Was soll ich beim Zeitmanagement beachten? In der Werkstatt Schüler*innenkonzerte werden wir uns gemeinsam mit den Antworten auf diese und viele andere Fragen befassen. Das Werkstattskonzept versteht sich als ein runder Tisch für die Instrumental- und Gesangspädagog*innen, die privat unterrichten und die Schüler*innenkonzerte selbständig
organisieren.

Im Laufe des Workshops findet ein Austausch zwischen interessierten Kolleg*innen statt, dessen Ziel ist, den eigenen Blick auf die Schüler*innenkonzerte aufzufrischen und neue Inputs zu sammeln. Das Workshop bietet ebenfalls eine freie Bühne für die Pädagog*innen, die ihre Erfahrungen mit Kolleg*innen teilen und diskutieren möchten.

Kursinhalte

Die folgenden Themen werden in dem Workshop behandelt:

  1. Organisation und Management der Schüler*innenkonzerte: Fragen rund um Raumsuche, Zeitmanagement, Dokumentation etc.
  2. Kommunikation mit den Eltern und Schüler*innen bei der Organisation
  3. Kooperation mit Kolleg*innen bei der Organisation
  4. Moderation der Schüler*innenkonzerte: Struktur, Leitfaden, Bühnenpräsenz
  5. Thematisierung des Konzertprogramms: Entwerfen der originalen Konzepte für ein Schüler*innenkonzert, Projektarbeit
  6. Werbematerialien: gestalten der Plakate, Programmhefte, Teilnahmeurkunden
  7. Nutzung digitaler Medien bei Vorbereitung und Durchführung der Schüler*innenkonzerte
  8. Inklusion und Teilhabe: wie kann ich mein Konzert inklusiv gestalten?

Zielgruppe

Instrumental- und Gesangspädagog*innen, die privat unterrichten und die Schüler*innenkonzerte selbständig organisieren.

Zusatzinfos

Kurszeiten:
10.00 - 17.00 Uhr mit Pausen

Taisiia Boiko
Mit Taissia Boiko

Die Pianistin Taisiia Boiko ist seit 2015 als Klavierpädagogin in München tätig. Sie befasst sich selbständig mit allen Aspekten der Organisation und Durchführung der Schüler*innenkonzerte.

Dabei entwickelt sie immer wieder neue Konzepte und Projekte für ihre Schüler*innen, wie z.B. Filmkonzert Live (mit Nutzung der Film- bzw. Videoausschnitte im Live-Konzert) oder Videokonzert (während der Corona-Pandemie).

Sie organisierte und moderierte mehrere Schüler*innenkonzerte bei der privaten Klavierschule „Klavierstunde München“, die ein begeistertes Feedback seitens des Publikums bekommen haben. Sie nimmt ebenfalls regelmäßig mit ihrer Klavierklasse an den Schüler*innenkonzerten des TKVB teil.

Mehr anzeigen

Kursgebühren

Mitglieder des TKVB:
80 €
Nichtmitglieder:
90 €
Studierende:
55 €

Informationen

Code-Nr.:
24-4206
Max. Teilnehmer:
20
Beginn:
Sa., 05.10.24 um 10:00 Uhr
Ende:
Sa., 05.10.24 um 17:00 Uhr
Anmeldeschluss:
Di., 01.10.24 Uhr
Qualitätszertifikat:
6 Stunden

Veranstaltungsort

Rubinstein-Saal in München-Laim
Landsberger Str. 336
80687
München
Deutschland
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Schritt 1 von 3 - Persönliche Daten

Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus.

Schritt 2 von 3 - Zusätzliche Angaben

Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus.

Schritt 3 von 3 - Anmeldebedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen *
Datenschutzerklärung *
Aufsichtspflicht *
Hygieneschutzmaßnahmen *
Anmeldung *
Veröffentlichung
Infomaterial
Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen.

* = Pflichtfeld

Kommende Veranstaltungen

19.
Jan.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg
26.
Jan.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg
02.
Feb.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg

Kursprogramm

Wir bieten Ihnen mit unseren Meisterkursen, Seminaren und Workshops optimale Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Qualifizierung.
Momentan bieten wir Ihnen 24 Vorbereitungs- und Fortbildungskurse an.

Jobbörse

Aktuell befinden sich 49 Stellenangebote in der Jobbörse. Schauen Sie sich alle freien Sellen an.

Der Tonkünstlerverband Bayern e.V. (TKVB) ist mit 3000 Mitgliedern der größte Berufsverband für Musikschaffende im Freistaat Bayern.

Jobbörse

Aktuell befinden sich 49 Stellenangebote in der Jobbörse. Schauen Sie sich alle freien Stellen an.

Veranstaltungen

19.
Jan.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg
26.
Jan.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg
02.
Feb.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg