|

Musiktheater und EMP-Musizieren

Code-Nr. 24-4219

Musiktheater und EMP-Musizieren

 

Wie kann ich Musiktheater mit Kindern gestalten? Geht das schon im Alter von 4 bis 6 Jahren oder erst ab dem Grundschulalter?

Wie könnte es konkret aussehen, die Welt der großen Oper zu den Kindern zu bringen?

Was brauche ich, um eine Aufführung zu organisieren und durchzuführen? In dem Kurs „Musiktheater und EMP-Musizieren“ werden wir uns gemeinsam mit den Antworten auf diese und viele andere Fragen befassen.

Kursinhalte

Die folgenden Themen werden in dem Workshop behandelt:

  1. Was brauche ich, um den Inhalt des jeweiligen Stückes ansprechend zu vermitteln?
  2. Wie erstelle ich eine gekürzte Fassung, die im Rahmen meines Zeitplanes aufführbar ist?
  3. Wie werden die Rollen verteilt?
  4. Kann ich mit Kindern Arien singen? Müssen diese gekürzt oder transponiert werden? Wie kann ich oder auch die Kinder diese begleiten? Welche weiteren musikalischen Mittel gibt es, um eine Aufführung zu bereichern?
  5. Muss gebastelt werden? Brauchen wir ein Bühnenbild oder auch Kostüme?
  6. Was gibt es für Aufwärmübungen?
  7. Können Kinder Bühnenpräsenz lernen?

Ich werde im ersten Teil des Workshops „Die Zauberflöte“ und nach der Pause „Hänsel und Gretel“ mit Ihnen erarbeiten und möchte Sie bitten, sich ein wenig mit diesen beiden Werken zu befassen, damit wir gemeinsam Möglichkeiten der Umsetzung entwickeln können.

Zielgruppe

Musikpädagog*innen im EMP-Bereich, EMP-Studierende und weitere Interessierte.

Veranstalter

TKVB
Moser, Muriel_6402
Mit Muriel Moser

Ich habe an der UdK Berlin Musikpädagogik mit den Fächern Gesang und Klavier studiert und damals auch schon im Bereich der musikalischen Früherziehung gearbeitet und Klavierunterricht gegeben.

Mittlerweile spiele ich noch Akkordeon, Gitarre, singende Säge und Blockflöte.

Seit 2015 bin ich eingetragenes Mitglied im Tonkünstlerverband.

Außerdem habe ich in Berlin und in Tübingen an kleinen Theatern als Schauspielerin gearbeitet und Chanson-Abende gestaltet. Nach wie vor trete ich mit eigenen Programmen an Kleinkunstbühnen auf.

Das kreative Arbeiten mit Kindern und meine musikalisch-theatralischen Erfahrungen empfinde ich als sehr befruchtend und ich bin froh, in München einen Raum zur Verfügung zu haben, in dem ich meine Kurse gestalten kann.

Ich arbeite seit zwanzig Jahren mit Begeisterung im Bereich der elementaren Musikpädagogik und leite gemeinsam mit der ausgebildeten Opernregisseurin Kristina Gerhard Musiktheaterferienkurse. Wir haben unter anderem die Opern „Der Barbier von Sevilla“, „Hänsel und Gretel“ und „Die Zauberflöte“ in unserem Repertoire.

Mehr anzeigen

Kursgebühren

Mitglieder des TKVB:
80 €
Mitglieder anderer Landesverbände:
80 €
Nichtmitglieder:
90 €
Studierende:
55 €

Informationen

Code-Nr.:
24-4219
Max. Teilnehmer:
25
Beginn:
Sa., 09.11.24 um 10:00 Uhr
Ende:
Sa., 09.11.24 um 16:00 Uhr
Anmeldeschluss:
Fr., 01.11.24 Uhr
Qualitätszertifikat:
6 Stunden

Veranstaltungsort

Rubinstein-Saal in München-Laim
Landsberger Str. 336
80687
München
Deutschland
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Schritt 1 von 3 - Persönliche Daten

Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus.

Schritt 2 von 3 - Zusätzliche Angaben

Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus.

Schritt 3 von 3 - Anmeldebedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen *
Datenschutzerklärung *
Aufsichtspflicht *
Hygieneschutzmaßnahmen *
Anmeldung *
Veröffentlichung
Infomaterial
Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen.

* = Pflichtfeld

Kommende Veranstaltungen

01.
Mrz.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Marktoberdorf
19.
Jan.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg
26.
Jan.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg

Kursprogramm

Wir bieten Ihnen mit unseren Meisterkursen, Seminaren und Workshops optimale Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Qualifizierung.
Momentan bieten wir Ihnen 37 Vorbereitungs- und Fortbildungskurse an.

Jobbörse

Aktuell befinden sich 35 Stellenangebote in der Jobbörse. Schauen Sie sich alle freien Sellen an.

Der Tonkünstlerverband Bayern e.V. (TKVB) ist mit 3000 Mitgliedern der größte Berufsverband für Musikschaffende im Freistaat Bayern.

Jobbörse

Aktuell befinden sich 35 Stellenangebote in der Jobbörse. Schauen Sie sich alle freien Stellen an.

Veranstaltungen

01.
Mrz.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Marktoberdorf
19.
Jan.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg
26.
Jan.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg