Lehrbeauftragte

Lehrbeauftragte
Musikschaffende Bayern

Lehrbeauftragte

An deutschen Hochschulen und Universitäten unterrichten weit über 100.000 Lehrbeauftragte. Lehraufträge sollten ursprünglich nur das Angebot ergänzen, nicht aber dazu dienen, den regulären Studienbetrieb durchzuführen. 

Dieser wird nun aber gerade durch sie in hohem Maß aufrechterhalten. Lehrbeauftragte sind hervorragend ausgebildet, ihre Vergütung ist aber unerträglich niedrig und sie haben zum Beispiel im Krankheitsfall keinerlei Absicherung.

Deshalb setzen sich der Deutsche Tonkünstlerverband und der Tonkünstlerverband Bayern seit über 10 Jahren für die Anliegen der Lehrbeauftragten an Musikhochschulen und in der musikpraktischen Ausbildung an Universitäten ein. Der Tonkünstlerverband Bayern arbeitet hierbei eng mit dem Bayerischen Musikrat, den Vertretern der Hochschulen, den Universitäten und der Politik zusammen.

Lehrbeauftragten der Bayerischen Musikhochschulen im Tonkünstlerverband Bayern

Initiative der Lehrbeauftragten für Musik an bayerischen Universitäten

Bundeskonferenz der Lehrbeauftragten an Musikhochschulen

Aktuelles zur Bundeskonferenz und Termine finden Sie hier.

Kommende Veranstaltungen

01.
Mrz.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Marktoberdorf
19.
Jan.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg
26.
Jan.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg

Der Tonkünstlerverband Bayern e.V. (TKVB) ist mit 3000 Mitgliedern der größte Berufsverband für Musikschaffende im Freistaat Bayern.

Jobbörse

Aktuell befinden sich 48 Stellenangebote in der Jobbörse. Schauen Sie sich alle freien Stellen an.

Veranstaltungen

01.
Mrz.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Marktoberdorf
19.
Jan.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg
26.
Jan.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg