Band 29: Werner Egk

Band 29: Werner Egk

Band 29: Werner Egk

Nach einem längeren Tief in der Rezeption beginnen Dirigenten sich wieder dieses Meisters zu erinnern, der in einer bemerkenswerten Synthese von Begabungen und Fähigkeiten zu den ausgeprägtesten Persönlichkeiten auf dem Gebiet des Musiktheaters gehörte. Die Musikforschung nimmt sich verstärkt seiner Werke an, Egks Instrumentalkompositionen sind wieder häufiger zu hören.

Zu den zahlreichen Facetten seines schöpferischen Wesens zählen die Neigung zur französischen Sprache und Kultur ebenso wie eine Verwurzelung in bayerischer Eigenart; rhythmische Kraft steht neben meisterhafter Instrumentations- und Charakterisierungskunst. Werner Egk hat das 20. Jahrhundert mit einer Fülle bedeutsamer Werke, vor allem für die Bühne beschenkt.

Informationen zu diesem Band

Verlag:
Hans Schneider, Tutzing
Auflage:
1. Auflage
ISBN:
3-7952-0866-1
Seitenzahl:
232
Erschienen:
1997
Bestellung über die Geschäftsstelle:

Der Tonkünstlerverband Bayern e.V. (TKVB) ist mit 3000 Mitgliedern der größte Berufsverband für Musikschaffende im Freistaat Bayern.

Jobbörse

Aktuell befinden sich 63 Stellenangebote in der Jobbörse. Schauen Sie sich alle freien Stellen an.

Veranstaltungen

19.
Jan.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg
26.
Jan.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg
02.
Feb.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg

Vorbereitungskurse

Aktuell gibt es keine anstehenden Vorbereitungskurse.
Inhaltsverzeichnis - Werner Egk
Inhaltsverzeichnis - Werner Egk
Werkverzeichnis - Werner Egk
Werkverzeichnis - Werner Egk