Band 32: Herbert Baumann

Band 32: Herbert Baumann

Band 32: Herbert Baumann

Heitere Lebensfreude zeichnet den heute 92jährigen Herbert Baumann aus – er kann zufrieden auf ein außerordentlich vielseitiges kompositorisches Lebenswerk zurückblicken, das ihm stets Zustimmung und Anerkennung eingebracht hat.

In unserer Zeit musikalischer Umbrüche ist die Heiterkeit ein seltenes Gut geworden, umso dankbarer ist ein Publikum, wenn es Aktuelles in hübscher Verpackung geboten bekommt. Dankbar sind aber auch die vielen „Musizierer“, die sich mit Eifer und Können nicht-professionell mit der Musikausübung beschäftigen. Die große Schar der Laienmusiker findet in Herbert Baumann einen Meister, der künstlerischen Anspruch mit technischer Anpassung zu verbinden weiß.

Aber auch die Freunde des Sprechtheaters sind Herbert Baumann gewogen, hat er doch jahrzehntelang mit der Musik zu Theaterstücken den Schauspielen eine zusätzliche Dimension verliehen. Von diesem gefragten Komponisten erwarten nicht nur Interpreten noch viele Kabinettstücke.

Informationen zu diesem Band

Verlag:
Hans Schneider, Tutzing
Auflage:
1. Auflage
ISBN:
3-7952-0835-1
Seitenzahl:
159
Erschienen:
1995
Bestellung über die Geschäftsstelle:

Der Tonkünstlerverband Bayern e.V. (TKVB) ist mit 3000 Mitgliedern der größte Berufsverband für Musikschaffende im Freistaat Bayern.

Jobbörse

Aktuell befinden sich 48 Stellenangebote in der Jobbörse. Schauen Sie sich alle freien Stellen an.

Veranstaltungen

02.
Feb.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg
03.
Feb.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg
01.
Mrz.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Marktoberdorf
Inhaltsverzeichnis - Herbert Baumann
Inhaltsverzeichnis - Herbert Baumann
Werkverzeichnis - Herbert Baumann
Werkverzeichnis - Herbert Baumann