Band 34: Ernst Kutzer

Band 34: Ernst Kutzer

Band 34: Ernst Kutzer

Werk und Leben Ernst Kutzers (*9. März 1918) bilden seit vielen Jahrzehnten eine heute selten gewordene Einheit: ausgeprägtes Heimatgefühl des Oberpfälzers findet seinen musikalischen Ausdruck und verbindet sich mit Neigung zum pädagogischen Beruf.

Die Nähe zur Praxis übt einen starken Einfluss auf sein kompositorisches Werk aus, das sich vor der Verstiegenheit ebenso wie vor dem Experiment hütet, sehr wohl aber offen ist für kompositorische Techniken des 20. Jahrhunderts. Die jahrhundertealte Personalunion von Schulmeister und Kirchenmusiker spiegelt sich bei Ernst Kutzer sowohl in seinem Berufsleben wie in seinem Werk.

Informationen zu diesem Band

Verlag:
Hans Schneider, Tutzing
Auflage:
1. Auflage
ISBN:
3-7952-0912-9
Seitenzahl:
151
Erschienen:
1997
Bestellung über die Geschäftsstelle:

Der Tonkünstlerverband Bayern e.V. (TKVB) ist mit 3000 Mitgliedern der größte Berufsverband für Musikschaffende im Freistaat Bayern.

Jobbörse

Aktuell befinden sich 44 Stellenangebote in der Jobbörse. Schauen Sie sich alle freien Stellen an.

Veranstaltungen

19.
Jan.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg
26.
Jan.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg
02.
Feb.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg
Inhaltsverzeichnis - Ernst Kutzer
Inhaltsverzeichnis - Ernst Kutzer
Werkverzeichnis - Ernst Kutzer
Werkverzeichnis - Ernst Kutzer