Band 55: Robert M. Helmschrott

Band 55: Robert M. Helmschrott

Band 55: Robert M. Helmschrott

Robert Helmschrott ist ein würdiger Repräsentant bayerischer Komponisten. Temperamentvoll und vital hat er der Kirchenmusik epochale Impulse verliehen. Diese manifestierten sich ganz besonders in der Gründung der Orgelwoche Erding, die noch heute in voller Blüte steht. Seine künstlerische Qualität wurde auch durch die Berufung zum Vizepräsidenten (1992-1995) und dann zum Präsidenten, bzw. Rektor, (1995-2003) an der Münchner Hochschule für Musik unterstrichen.

Robert Helmschrott, in Italien als seiner zweiten Heimat persönlich und mental verwurzelt, hat Konturen in der geistlichen Musik nicht nur Bayerns, sondern Europas gezogen.

Informationen zu diesem Band

Verlag:
Hans Schneider, Tutzing
Auflage:
1. Auflage
ISBN:
978-3-86296-061-3
Seitenzahl:
328
Erschienen:
2013
Bestellung über die Geschäftsstelle:

Der Tonkünstlerverband Bayern e.V. (TKVB) ist mit 3000 Mitgliedern der größte Berufsverband für Musikschaffende im Freistaat Bayern.

Jobbörse

Aktuell befinden sich 48 Stellenangebote in der Jobbörse. Schauen Sie sich alle freien Stellen an.

Veranstaltungen

01.
Mrz.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Marktoberdorf
19.
Jan.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg
26.
Jan.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg
Inhaltsverzeichnis - Robert M. Helmschrott
Inhaltsverzeichnis - Robert M. Helmschrott