Band 08: Ermanno Wolf-Ferrari

Band 08: Ermanno Wolf-Ferrari

Band 08: Ermanno Wolf-Ferrari

Vor dem ersten Weltkrieg war Ermanno Wolf-Ferrari eine internationale Berühmtheit als Opernkomponist, schon in jungen Jahren hatte er sich durchgesetzt und war vom Erfolg verwöhnt worden. Die „Neue Musik“ in der Nachkriegszeit mit ihren massiveren Stilmitteln drängte Wolf-Ferraris feinsinnig-komische und heiter-verspielte Opernwelt zurück.

So ließen die Erfolge nach, Kriegsnöte und Existenzsorgen umdüsterten die zweite Lebenshälfte und eigentlich erst jetzt besinnt man sich wieder auf die Qualitäten eines Komponisten, der in idealer Verbindung deutscher und italienischer Eigenschaften unserem Jahrhundert wie kaum ein anderer die Leichtigkeit in der Musik geschenkt hat.

Informationen zu diesem Band

Verlag:
Hans Schneider, Tutzing
Auflage:
1. Auflage
ISBN:
3-7952-0481
Seitenzahl:
164
Erschienen:
1999
Bestellung über die Geschäftsstelle:

Der Tonkünstlerverband Bayern e.V. (TKVB) ist mit 3000 Mitgliedern der größte Berufsverband für Musikschaffende im Freistaat Bayern.

Jobbörse

Aktuell befinden sich 44 Stellenangebote in der Jobbörse. Schauen Sie sich alle freien Stellen an.

Veranstaltungen

01.
Mrz.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Marktoberdorf
19.
Jan.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg
26.
Jan.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg
Inhaltsverzeichnis - Ermanno Wolf-Ferrari
Inhaltsverzeichnis - Ermanno Wolf-Ferrari
Werkverzeichnis - Ermanno Wolf-Ferrari