Band 06: Anton Würz

Band 06: Anton Würz

Band 06: Anton Würz

Mit Anton Würz wird in diesem Buch ein Meister vorgestellt, dessen Bescheidenheit Ursache für ein kompositorisches „Schaffen in der Stille“ ist. Gerade weil er sich weder bei Ehrungen in den Vordergrund stellt, noch die Interpreten oder Veranstalter mit seinen Werken bedrängt, ist der Musikschriftsteller Anton Würz viel bekannter als der Komponist.

Würz genießt als Verfasser des Reclam-Operettenführers und als Herausgeber der Reclamausgabe von Mozart- und Beethoven-Briefen sowie als Mitarbeiter bei der MGG und langjähriger Rezensent hohes Ansehen bei Publikum und Fachwelt. Die Doppelbegabung des Meisters in ein helleres Licht zu setzen, ist mit eine Aufgabe dieses Buches.

Informationen zu diesem Band

Verlag:
Hans Schneider, Tutzing
Auflage:
1. Auflage
ISBN:
3-7952-0448-8
Seitenzahl:
121
Erschienen:
1984
Bestellung über die Geschäftsstelle:

Der Tonkünstlerverband Bayern e.V. (TKVB) ist mit 3000 Mitgliedern der größte Berufsverband für Musikschaffende im Freistaat Bayern.

Jobbörse

Aktuell befinden sich 43 Stellenangebote in der Jobbörse. Schauen Sie sich alle freien Stellen an.

Veranstaltungen

02.
Feb.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg
03.
Feb.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg
01.
Mrz.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Marktoberdorf
Inhaltsverzeichnis - Anton Würz
Inhaltsverzeichnis - Anton Würz