Julia Goldstein

Julia Goldstein

Julia Goldstein

Als Tochter der Geigers Boris Goldstein und der Violinpädagogin Irina Goldstein wurde Julia Goldstein 1964 in Moskau geboren. Im Alter von 5 Jahren erhielt sie ihren ersten Klavierunterricht bei Nune Chatschaturjan, der Tochter des berühmten Komponisten Aram Chatschaturjan.

Nach der Auswanderung der Familie 1974 in die Bundesrepublik Deutschland bekam Julia Goldstein ihre weitere pianistische Ausbildung bei Prof. Karl-Heinz Kämmerling in Hannover, bei Prof. Sulamita Aronovsky in Manchester (Großbritannien), und bei Prof. Boris Bloch in Essen.

Zahlreiche Erfolge bei nationalen und internationalen Wettbewerben begleiteten Julia Goldsteins Ausbildung. Daraufhin ergab sich eine rege Konzerttätigkeit im In- und Ausland, die insbesondere durch die Zusammenarbeit mit ihrem Vater, dem berühmten russischen Geiger Boris Goldstein, künstlerisch sehr geprägt wurde. Sie musizierte auch mit anderen renommierten Musikern wie Sabine Meyer, Christian Tetzlaff, Christoph Marks, Julius Berger, Alexander Rudin und Kathrin Rabus.

Inzwischen ist Julia Goldstein nicht nur eine gefragte Kammermusikerin, sondern ebenso begehrte Klavierpädagogin für talentierte Kinder und Jugendliche. Dieses Profil hat Julia Goldstein in die Musikschule Filderstadt das „FILUM“ geführt, wo sie zu der ehrenvollen Aufgabe berufen wurde eine Exzellenz-Klavierklasse aufzubauen.

Mit dieser Tätigkeit erfüllt sich Julia Goldstein ihren Wunsch, Pädagogisches und Künstlerisches auf höchstem Niveau miteinander zu verbinden. Bereits viele Schüler aus den ersten Schüler-Generationen von Julia Goldstein sind namhafte Musiker geworden, die in der ganzen Welt konzertieren und zu Professoren an renommierten Universitäten ernannt wurden, darunter Igor Levit, Jinsang Lee, Konstantin Semilakovs, Nicolai Gerassimez, u. v. a.

 

Dozenten der Fortbildungskurse

Der Tonkünstlerverband Bayern e.V. (TKVB) ist mit 3000 Mitgliedern der größte Berufsverband für Musikschaffende im Freistaat Bayern.

Jobbörse

Aktuell befinden sich 43 Stellenangebote in der Jobbörse. Schauen Sie sich alle freien Stellen an.

Veranstaltungen

19.
Jan.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg
26.
Jan.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg
02.
Feb.
Allgemeine Veranstaltung
Veranstaltung in Regensburg