Ralph Manno

Ralph Manno

Ralph Manno studierte an der Musikhochschule Köln und kam bald als Stipendiat an die Karajan-Akademie der Berliner Philharmoniker. Sehr früh folgte eine Anstellung als Solo-Klarinettist beim WDR, wenig später eine Einladung Sergiu Celibidaches zu den Münchner Philharmonikern. Als Solist gastiert Ralph Manno bei vielen renommierten Orchestern und ist ein gefragter Partner auf den internationalen Konzertpodien. Dass ein ausgezeichneter Pädagoge in ihm steckt, beweist Ralph Manno nicht nur in seiner Tätigkeit als Professor für Klarinette an der Musikhochschule Köln, an die er im Alter von 29 Jahren berufen wurde. Er gibt darüber hinaus regelmäßig Meisterkurse in den USA, Japan, Südamerika, Australien und Europa.

Website: https://www.ralphmanno.de/

Dozenten der Fortbildungskurse

Der Tonkünstlerverband Bayern e.V. (TKVB) ist mit 3000 Mitgliedern der größte Berufsverband für Musikschaffende im Freistaat Bayern.

Jobbörse

Aktuell befinden sich 104 Stellenangebote in der Jobbörse. Schauen Sie sich alle freien Stellen an.

Veranstaltungen

19.
Jul.
Tonkünstler live special
Veranstaltung in Passau-Freudenhain
20.
Jul.
Tonkünstler live special
Veranstaltung in Nürnberg
21.
Jul.
Tonkünstler live special
Veranstaltung in Pleinfeld