Stefan Degner

Stefan Degner

Stefan Degner studierte von 1996 bis 2002 Diplompädagogik an der Universität Regensburg, nach seinem Diplom dann Jazzgitarre an der HfM Würzburg mit dem Abschluss Diplom und Konzertreife.

Er ist Gitarrist der Band Inswingtief. Zuletzt veröffentlichte die Band in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Rundfunk die Produktion „Inswingtief im Studio 2“ mit Eigenkompositionen der Bandmitglieder. 2022 erschien die CD „Homecookin‘“.

Von 2007 bis 2010 war Stefan Degner wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. Hans Gruber am Lehrstuhl für Pädagogik an der Universität Regensburg. Er unterrichtet Gitarre an der städtischen Musikschule in Würzburg.

An der HfM Würzburg unterrichtet Stefan Degner seit 2005 im Rahmen eines Lehrauftrags Didaktik und Methodik der Improvisation, Lehrproben Jazz, Fachdidaktik Jazzgitarre und Improvisation für Schulmusiker. Seine Unterrichtsveranstaltungen bilden einen Brückenschlag zwischen seinen Kenntnissen der empirischen Pädagogik und denen der Jazzimprovisation und ihrer Didaktik.

Website: https://www.inswingtief.de/

Dozenten der Fortbildungskurse

Der Tonkünstlerverband Bayern e.V. (TKVB) ist mit 3000 Mitgliedern der größte Berufsverband für Musikschaffende im Freistaat Bayern.

Jobbörse

Aktuell befinden sich 104 Stellenangebote in der Jobbörse. Schauen Sie sich alle freien Stellen an.

Veranstaltungen

19.
Jul.
Tonkünstler live special
Veranstaltung in Passau-Freudenhain
20.
Jul.
Tonkünstler live special
Veranstaltung in Nürnberg
21.
Jul.
Tonkünstler live special
Veranstaltung in Pleinfeld